Freiwillige Feuerwehr Simmersbach

Im direkt an der B253 gelegenen Ortsteil Simmersbach wurde die freiwillige Feuerwehr bereits 1908 gegründet und besteht bis heute. 

In Simmersbach wohnen knapp 1300 Menschen (2019). 

Neben Grundschule und Kindergarten sind in Simmersbach auch ein Wohnheim für behinderte Menschen, kleinere Geschäfte und Betriebe ansässig. 

Außerdem verfügt Simmersbach noch über ein kleines Industriegebiet. 

Wehrführer                     Christopher Reh   

 

Stv. Wehrführer  

 

Jugendwart 

 

Stv.Jugendwart 

 

Gerätewart

 

Übungsplan Einsatzabteilung & Jugendfeuerwehr

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Fahrzeuge

TSF-W

(Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser)  

Funkrufname: Florian Eschenburg 5/48/1

Fahrgestell: Iveco

Zulässiges Gesamtgewicht: 7,5t

Aufbauhersteller: BTG Görlitz

Baujahr: 2016

Besatzung: 1/5 

Wassertank: 900 Liter 

Pumpe: PFPN 10/1000 

Signalanlagenart: Hella RTK 7 LED+ Heckwarneinrichtung im Aufbau

Standardbeladung nach

DIN 14530-17:2019-11 

Zusatzbeladung 

  • Beladungssatz A „Kettensäge“ 

  • Beladungssatz B „Strom“ 

  • Beladungssatz C „Beleuchtung“ 

  • Beladungssatz D „Schaum“ 

  • Beladungssatz H „Wasserschaden“ 

  • Verkehrsunfallkasten (VUK) 

  • Wärmebildkamera Flir K2 

  • Gasmessgerät Dräger X-am 2500
  • Atemschutznotfalltasche

 

  •  

 

 



MTF 

(Mannschaftstransportfahrzeug)  

Funkrufname: Florian Eschenburg 5/19/1 

Fahrgestell: Opel

Baujahr: 2011 (2017 Umbau zum MTF)

Besatzung: 1/8 

Signalanlagenart: Hella RTK7 LED+ Heckwarneinrichtung

 

Standardbeladung 

  • Verkehrsabsicherungsmaterial 

  •